7. Dezember 2017
von Bobbie Knollmann
Keine Kommentare

Seit vergangenem Wochenende ist das Tape da, Leute!! WEKEEPSHITDOPE REC. haut DRUM MACHINES DO HAVE SOUL-Tape raus! Feinster Sample-Shit mit 90s Flavor! King Katalogas ist auch mit am Start und hat einen dicken, funky Beat beigesteuert! Zu erwerben gibt es das Tape (ja, Tape, also Kassette!!) in limitierter Auflage hier:

https://wekeepshitdoperecords.bandcamp.com/album/drum-machines-do-have-soul

Und hier zum reinsneaken:

30. November 2017
von Bobbie Knollmann
Keine Kommentare

More Barn – authentischer Rock mit Americana- & Folk-Einflüssen

Am Wochenende waren die netten Jungs von MORE BARN bei uns zu Gast, um eine Single aufzunehmen. Die Lieder, die sie mitbrachten, erinnern an Young, Crosby, Stills & Nash oder auch Bob Dylan. Wer auf solch einen Sound steht, sollte unbedingt informiert bleiben, um den nächsten Gig der Band nicht zu verpassen! Für uns geht es jetzt ans Mischen, damit das finale Produkt schnellstens auf euren Anlagen erklingen kann! Anbei ein paar Eindrücke von der Session:

7. November 2017
von Bobbie Knollmann
Keine Kommentare

“Rewind that tape!” – Wekeepshitdope Rec. bringt ein Oldschool Beat Tape raus

Wer hat noch n altes Tapedeck? Vielleicht sogar im Auto? Niemand? Na, dann wir´s ja wohl Zeit, dies zu ändern! Die Freunde von Wekeepshitdope Rec. bringen nämlich ein wunderbares Beat Tape raus. Fünf Beats von fünf Produzenten aus Münster – derbe Dinger, vintage samplediggin´! Hier geht es darum, die Liebe zum Diggen und Choppen am Leben zu halten, die Kultur des (!) Musikmediums unserer Kindheit nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. Das Tape ist auf 50 Stück limitiert. Wer eines ergattern will, sollte sich beeilen! Handmade with love.

-> https://wekeepshitdoperecords.bandcamp.com/album/drum-machines-do-have-soul

17. April 2017
von Bobbie Knollmann
Keine Kommentare

Da ist sie! Trapped by light – Living like pashas EP

Nun ist die EP, die eigentlich nur ein Song Drum Recording sein sollte und spontan zu einer ganzen EP gewachsen ist, frisch draussen! Wir freuen uns und sind überaus geflasht, was dabei am Ende rausgekommen ist.

Nun liegt´s an euch, die Platte kräftig zu pushen und auf die kommenden Konzerte von Trapped by light zu gehen, um die geile Scheisse in voller Pracht erleben zu können! Teilt kräftig supported den Kram! Danke!

Kommende Shows:

27.05.2017 – DOOM OVER DETTEN VOL. II

—–> Zur Facebook Veranstaltung

 

8. April 2017
von Bobbie Knollmann
Keine Kommentare

Mirko Machine & Spax – King Katalogas mit Remix an Bord

King Katalogas hat die Ehre, mit einem Remix auf der Tour CD von Mirko Machine & Spax vertreten sein zu dürfen. Die CD “Bestandsaufnahme” ist ein 75 min. langer Mix von DJ Mirko Machine mit exklusiven Remixen & Tracks von u.A. MC Rene, Flowin´ Immo, Glammerlicious und David Pe (beide von Main Concept), Pierre Sonality, Figub Brazlevic und weiteren coolen Dudes! Wer eine haben will, müsste mal Spax anhauen, wie man da rankommen kann, ohne auf ne Show zu gehen, was allerdings reichlich dämlich wäre, denn live sind die beiden sowieso ziemlich krass! Gerade noch auf der Königsklasse gesehen und was soll man sagen? Pure Energie!

Besucht die beiden auf jeden Fall, um zu erfahren, wann sie bei dir in der Gegend sind! CHECK OUT DIE PROFIS

Hier Katalogas´ Beitrag zum streamen und downloaden:

15. März 2017
von Bobbie Knollmann
Keine Kommentare

Trapped by light – EP – Gestern ham wa dit Ding zu Ende gebracht!

Holterdipolter, da ham wa die Platte recordingseitig gestern doch tatsächlich zur Vollendung gebracht und ich übertreibe nicht, wenn ich sage: es war mir ein Fest! Tolle Band, super Leute, noch mehr Spass! Gestern wurden noch ein paar Gitarrentakes ausgebsessert, und die letzten zwei Songs Gesang standen an. Jetzt ist alles im Kasten und im nächsten Schritt gehen die Files per Luftpost nach Berlin, um dort von unserem Mann Roman gemixt und gemastert zu werden.

8. März 2017
von Bobbie Knollmann
Keine Kommentare

Trapped by light – Part II – Gitarren & Bass

Vorletzte Woche waren Trapped by light erneut für Aufnahmen zu Gast bei uns. Ursprünglich wollten sie nur einen Song Drums aufnehmen. Daraus wurden dann gleich ganze 5 Songs und beim vergangenen Termin besuchten sie uns, um Gitarren und Bass aufzunehmen. Ein weiterer Termin für Vocals soll folgen – somit hätten wir dann doch tatsächlich eine ganze EP! Wem die Band nichts sagt, der/die kann gern mal auf der Website vorbeisneaken und sich selbst ein Bild machen: http://www.trappedbylightband.de/

Zudem habt ihr auch die Möglichkeit, sie in wahrer Pracht am 15.04.2017 bei Rare Guitar live zu genießen! Also hin da!